Suche
Drucken
Händlersuche
load google maps

OKS 640 – Wartungsöl

Wartungsöl zur Demontage, Schmierung und Pflege von Maschinenelementen und Metalloberflächen.

Einsatzgebiete

  • Demontage aller festsitzenden oder schwergängigen Bauteile oder Maschinenelemente, wie z.B. Türschlösser, Scharniere, Schrauben, Bolzen, Buchsen, Kurbeln, Gestänge, Ventile, Gleitschienen, Seilzügen, Wellen, usw.
  • Schmierung von feinmechanischen Instrumenten, Messinstrumenten, Büro- und Computerausrüstung usw., auch bei tiefen Temperaturen

Vorteile und Nutzen

  • Hohe Wirksamkeit durch ideale Kombination von Mineralöl und Additiven mit Lösemittel
  • Vielseitiger Einsatz im gesamten Instandhaltungsbereich
  • Verdrängt Feuchtigkeit, schützt vor Korrosion
  • Reinigt, pflegt und schmiert
  • Unterwandert Rost
  • OKS 640 ist auch für die Verwendung im wieder befüllbaren Airspray-System geeignet
  • Sprayversion OKS 641

Technische Daten

  • Einsatztemp.: -30°C → +60°C/150°C (nach Abdampfen des Lösemittels)
  • Dichte (20°C): 0,82 g/ml
  • Viskosität (40°C): 3 mm²/s
  • SRV-Test (Reibwert): µ = 0,11
  • SRV-Test (Verschleiß): 0,003 mm³
  • Salzsprühnebeltest: > 100 h

Anwendungen

Die zu schmierenden, schwergängigen bzw. verrosteten Stellen gut benetzen. Produkt ablüften lassen. Je nach Grad des Festsitzens und erforderlicher Eindringtiefe einwirken lassen. Vorgang bei Bedarf wiederholen. Leichte Schläge auf die entsprechende Stelle erleichtern den Lösevorgang. Nur mit geeigneten Schmierstoffen mischen.

  • Kunden- und Technischer Service

    Kunden- und Technischer Service

    • +49 (0) 8142 3051 - 637
  • Rückruf vereinbaren

  • Produkt kaufen

    Produkt kaufen

    Produkt im Shop