Suche
Drucken
Händlersuche
load google maps

OKS 589 – MoS₂-PTFE-Gleitlack, warmhärtend

OKS 589 ist ein MoS₂-PTFE-Gleitlack für Gleitflächen bei hohen Belastungen, geringen Geschwindigkeiten und korrosiven Einflüssen.

Einsatzgebiete

  • Trockenschmierung mit Festschmierstoffen bei langer Wirksamkeit im Bereich geringer Gleitgeschwindigkeiten und hoher Flächenpressungen
  • Langzeitschmierung mit ausgezeichnetem Verschleißschutz für erhöhte Lebensdauer von Gleitflächen
  • Voll wirksam auch nach längeren Stillständen, kein Anhaften von Staub und Verschmutzungen

Vorteile und Nutzen

  • Hochfeste Langzeit-Gleitbeschichtung mit hoher Wirksamkeit durch gute Haftung auf vorbereiteten Untergründen
  • Gleichbleibende Reibzahl bei höchster Belastung des Gleitfilms
  • Erhöhter Verschleißschutz von nicht anders schmierbaren Gleitstellen

Technische Daten

  • Einsatztemp.: -70 °C → +250 °C
  • Press-Fit-Test: µ = 0,07, kein Rattern
  • Gewindereibzahl: µ gesamt = 0,08

Anwendungen

Für optimale Haftung Oberflächen reinigen, am besten erst mechanisch und anschließend mit OKS 2610/OKS 2611 Universalreiniger. Die zu behandelnden Oberflächen (Rauhtiefen zwischen Rz 5-10 μm haben sich als günstig erwiesen) müssen metallisch blank und trocken sein. Chemische oder mechanische Oberflächenvorbehandlung kann die Lebensdauer des Gleitlacks erhöhen. Gleitlack vor Gebrauch gründlich aufrühren. Die Applikation erfolgt vorzugsweise durch Spritzen oder Tauchen, im Einzelfall auch durch Streichen, in gleichmäßig dünnem Film auf die vorbereiteten Oberflächen. Örtliche Überschüsse (z.B. Nasen) vermeiden. Trocknungs- und Aushärtekonditionen gemäß den nachfolgenden technischen Daten.

  • Kunden- und Technischer Service

    Kunden- und Technischer Service

    • +49 (0) 8142 3051 - 637
  • Rückruf vereinbaren

  • Produkt kaufen

    Produkt kaufen

    Produkt im Shop