Suche
Drucken
Händlersuche
load google maps

OKS 230 – MoS₂-Hochtemperaturpaste

OKS 230 ist eine Hochtemperaturpaste mit MoS₂.

Einsatzgebiete

  • Schmierung temperaturbeanspruchter Maschinenteile, z.B. Wälzlager, Gleitlager, Gleit- und Führungsbahnen, Ketten, Rollen oder bewegte Teile in der Warmumformung, Wärmebehandlung oder Trocknung
  • Trockenschmierung, z.B. von Brennofen- und Hordenwagenlagern, Lagerungen von Gießpfannen, Konvertern oder Heißluftgebläsen bei Temperaturen über 250°C
  • Schmierung von Kunststoff und Gummi bei Normaltemperatur, wenn es sich um nicht mineralölbeständige Werkstoffe handelt

Vorteile und Nutzen

  • Hohe Wirksamkeit durch die starke Affinität von MoS₂ zu Metallen
  • Niedrigste Reibung bei höchster Belastbarkeit
  • Vielfältige Anwendungen bei Temperaturen bis 200 °C als Paste, über 200°C bis 450°C als Trockenschmierstoff
  • Beständig gegen Wasser, Treib- und Schmierstoffe, Chemikalien oder Hydraulikflüssigkeiten

Technische Daten

  • Einsatztemp.: -35°C → +180°C/+450°C (Schmierung/Trennung)
  • Press-Fit: µ = 0,11
  • VKA-Test (Schweißkraft): 3.200 N
  • Gewindereibung (M10/8.8): µ = 0,10

Anwendungen

Für optimale Haftung Lager und Gleitflächen von Verschmutzungen sowie anderen Schmierstoffen reinigen, am besten erst mechanisch (z.B. Drahtbürste) und anschließend mit OKS 2610/OKS 2611 Universalreiniger. Paste gleichmäßig dünn mit Pinsel, Spachtel, etc., auftragen. Überschüsse entfernen. Bei Einsatz in dafür geeigneten Wälzlagern Paste nur in geringer Menge mit Pinsel auf der Lauffläche auftupfen und anschließend das Lager mehrmals durchdrehen. Im laufenden Betrieb mit OKS 310 MoS₂-Hochtemperatur-Schmieröl nachschmieren. Paste nicht anstelle von Fett verwenden und nur mit geeigneten Schmierstoffen mischen.

  • Kunden- und Technischer Service

    Kunden- und Technischer Service

    • +49 (0) 8142 3051 - 637
  • Rückruf vereinbaren

  • Produkt kaufen

    Produkt kaufen

    Produkt im Shop